Aktuell

15. September 2016

Generation Y: Die Chefs von morgen!

Für die zwischen 1980 und 1990 Geborenen gehören Leistung und Lebensgenuss unmittelbar zusammen und das verträgt sich nicht immer gut mit altbewährten Strukturen und Prozessen.

Die Generation Y stellt alles in Frage und hat auch eine andere Vorstellung der Arbeitswelt. Sie sind ehrgeizig, selbstbewusst und verwöhnt. Sie haben wenig Respekt vor Hierarchien und erwarten von der Arbeit, dass sie ihnen gefällt und sie auf keinen Fall langweilt. Arbeit dient zur Selbstverwirklichung, wobei ein gutes Gleichgewicht zwischen Beruf und Freizeit wichtig ist.

Die medien- und technologieaffine Generation Y lebt und arbeitet nach eigenen Vorstellungen und verändert damit entscheidend die Arbeitswelt der Zukunft. Für heutige Arbeitgeber heißt es mit attraktiven Arbeitsmodellen Win-Win-Situationen zu schaffen und Verantwortung zu vermitteln, um sie damit langfristig und produktiv an das Unternehmen zu binden.

Die IT Workbench Akademie bietet ein Training an, in dem Sie sich bewusst mit den Werten, Erfahrungen und Wünschen der Generation Y auseinandersetzen. Sie lernen, gezielt auf sie einzugehen und dabei die eigenen Themen nicht aus dem Auge zu verlieren.