Workshop: 50+ Mitarbeiter gewinnbringend einsetzen

Spätestens 2020 ist jede zweite Person auf dem Arbeitsmarkt älter als 50 Jahre. Wie können also Führungskräfte die Leistungsfähigkeit und Kreativität ihrer 50+ Mitarbeiter sinnvoll einbinden und ihrer Seniorität gerecht werden?

Dieser Ausgangsfrage wird im zweitägigen Workshop nachgegangen – immer im Bezug auf den beruflichen Alltag und den Führungsstil der teilnehmenden Führungskräfte.

Eine zielführende Zusammenarbeit, in der gemeinsame Abteilungsaufgaben zielbewusst und konsequent verfolgt werden, ist nur mit der richtigen Balance im Team möglich. Daher ist es Ziel des Workshops, Führungskräfte sicherer zu machen in der Zusammenarbeit und Kommunikation mit Mitarbeitern, die älter als 50 Jahre sind. Dazu müssen Führungskräfte die entsprechenden Motivationshilfen, Arbeitsinhalte und -belastungen kennen, um sie dann auf die älteren Mitarbeiter anpassen zu können.

Dem Workshop folgen jeweils im Abstand von 40 sowie 100 Tagen ein Webinar, in dem die Teilnehmer ihre bis dahin gemachten Erfahrungen untereinander austauschen und so ihre Kenntnisse erweitern können.